Kommareal Immobilien Teuhandgesellschaft m.b.H., Stadtplatz 41
Wir freuen uns schon darauf, Ihnen Ihr neues Haus, Ihren Baugrund, Ihre neue Mietwohnung oder Ihre Eigentumswohnung präsentieren zu dürfen. Unser fachkundiges Personal ist seit 30 Jahren stets um Sie bemüht.
Anfahrtsplan KOMMAREAL IMMOBILIEN KLOSTERNEUBURG Quelle: Herold
Weiterführend: ANFAHRT VON WIEN NACH KLOSTERNEUBURG
Anreise nach Klosterneuburg

Klosterneuburg, die alte Babenbergerstadt, liegt nur 12 Kilometer außerhalb von Wien, am Rande des Wienerwaldes. Von Westen kommend erreicht man Klosterneuburg über die A1, die Westautobahn. Nimmt man die Abfahrt "St. Christophen", so erreicht man nach ca. 45 Minuten Fahrzeit durch das Tullnerfeld Klosterneuburg. Kommt man von Süden, Osten oder Norden, so fährt man am besten über Wien die Schnellstraße entlang der Donau.

Mit dem Flugzeug
Nächster Flughafen Wien-Schwechat, von dort mit der Schnellbahn bis zum Bahnhof Wien-Mitte, weiter mit der U-Bahn bis Heiligenstadt und mit dem Autobus bis Klosterneuburg. Weiters stehen Taxis zur Verfügung.

Mit dem Autobus und dem PKW
Über die Westautobahn bis zur Abfahrt St. Christophen, über die B 19 via Tulln - Klosterneuburg. Oder: Nach dem Ende der Westautobahn beachten Sie den Wegweiser: Höhenstraße. Die Höhenstraße, welche von Klosterneuburg auf den Leopolds- und Kahlenberg führt, bietet nicht nur eine Fahrt durch bewaldetes Gebiet an, sondern gestattet auch herrliche Aussichtsmöglichkeiten über das gesamte Stadtgebiet Klosterneuburgs und die Bundeshauptstadt Wien. Die Straße stellt weiters eine ideale Verbindung nach Wien her, wobei man ohne Verkehrsschwierigkeiten zur West-Ausfahrt der Bundeshauptstadt gelangen kann.

Sollten Sie vom Süden her kommen, so erreichen Sie Klosterneuburg über die Südautobahn, anschließend Südosttangente - B 22 - Nordbrücke - B 14.

Aus der Wachau: Über die Donaubrücke in Tulln zum rechten Donauufer. Oder: Über Wien-Nordbrücke zum rechten Donauufer und sodann die B 14 nach Klosterneuburg.

Auf dem Donau-Radweg: Der Radbus Klosterneuburg - Passau sorgt für den Rücktransport Ihres Rades nach Passau von 22. April bis 3. Oktober 2010.

Quelle: Stadtgemeinde Klosterneuburg

c by Kommareal Immobilien Klosterneuburg

Kommareal Immobilientreuhand Ges.m.b.H

A-3400 Klosterneuburg
Stadtplatz 41

Tel.: 02243/ 35567-0
Fax: 02243/ 35567-90
mail: kommareal@gmx.at